Hornlautsprecher

GLOSSAR // H Hornlautsprecher Ein Hornlautsprecher arbeitet mit einer speziellen, der Lautsprechermembran aufgesetzten Schallführung, die dafür sorgt, dass die Umgebungsluft von der Lautsprechermembran besonders gut zum Mitschwingen angeregt wird. Diesen Vorgang nennt man “Impedanzanpassung” und wird auch bei Musikinstrumenten wie dem Horn, daher der Name, angewandt. Eine weitere Eigenschaft von Hornlautsprechern ist es, den Schall…

Hörbereich

GLOSSAR // H Hörbereich Der Hörbereich wird zum einen durch den Lautstärkepegel und zum anderen durch den wahrnehmbaren Frequenzbereich definiert. Während die Hörschwelle je nach Frequenz variiert (das Menschliche Gehör nimmt Frequenzen im Bereich von ca. 2-5 kHz am besten wahr), beginnt die Schmerzgrenze bei ca. 120 dB. Der wahrnehmbare Frequenzbereich beginnt am unteren Ende…

Helmholtz-Resonator

GLOSSAR // H Helmholtz-Resonator Ein Helmholtz-Resonator beschreibt zunächst eine spezielle Art von akustischen Resonatoren, wovon die simpelste Art das (Kundtsche) Rohr ist. Resonatoren spielen in vielen Bereichen der Musikproduktion eine Rolle: vom Instrumentenbau (Blasinstrumente und Orgel) bis hin zur akustischen Optimierung von Räumen. Das einfachste Beispiel für einen Helmholtz-Resonator ist eine leere Glasflasche, über deren…

Hochtöner

GLOSSAR // H Hochtöner Beim Hochtöner handelt es sich um einen verhältnissmäßig kleinen Lautsprecher, der auf die Wiedergabe des oberen Frequenzbereichs in einem Lautsprechersystem optimiert ist. In der Regel kommt der Hochtöner in Kombination mit einem Tieftöner zum Einsatz, bei größeren Modellen zusätzlich mit einem Mitteltöner. Für Hochtöner sind verschiedene Bauweisen gebräuchlich. Am verbreitetsten sind…